Free Shipping World Wide – No Minimum Order – Search Over 30000 Products

Alles, was Sie über Doppelstabmattenzäune wissen müssen

Herzlich willkommen zu unserem Blogbeitrag über Doppelstabmattenzäune! Wenn Sie Ihr Zuhause oder Gewerbe schützen und gleichzeitig einen ästhetischen Zaun haben möchten, dann sind Doppelstabmattenzäune die perfekte Wahl für Sie. Diese robusten und langlebigen Zäune bieten nicht nur Sicherheit, sondern verleihen auch Ihrem Grundstück eine attraktive Optik. In diesem Artikel werden wir Ihnen alles Wissenswerte über die Installation sowie Pflege und Wartung von Doppelstabmattenzäun verraten. Also lassen Sie uns loslegen und herausfinden, warum diese Zäune so beliebt sind!

Wie man einen Doppelstabmattenzaun installiert

Die Installation eines Doppelstabmattenzauns mag auf den ersten Blick einschüchternd wirken, aber mit der richtigen Anleitung und etwas handwerklichem Geschick ist es eigentlich gar nicht so schwer. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um Ihren eigenen Doppelstabmattenzaun zu installieren.

Zuerst einmal müssen Sie den Standort für Ihren Zaun festlegen und die erforderlichen Genehmigungen einholen. Stellen Sie sicher, dass Ihr gewählter Bereich keine unterirdischen Leitungen oder Hindernisse enthält.

Als nächstes sollten Sie die Abmessungen Ihres Zauns sorgfältig planen. Messen Sie die Länge und Höhe des Zauns sowie den Abstand zwischen den Pfosten aus. Dies wird Ihnen helfen, herauszufinden, wie viele Paneele und Pfosten Sie benötigen.

Sobald dies erledigt ist, graben Sie Löcher für Ihre Pfosten entlang der geplanten Linie des Zauns. Die Tiefe der Löcher sollte mindestens ein Drittel bis zur Hälfte der Gesamthöhe Ihrer Pfosten betragen.

Setzen Sie nun Ihre Pfosten in die vorbereiteten Löcher ein und stellen sie gerade aus. Verwenden Sie eine Wasserwaage oder Schnur, um sicherzustellen, dass sie perfekt ausgerichtet sind.

Im nächsten Schritt werden die Doppelstabmattenpaneele an den Pfosten befestigt. Beginnen Sie am Ende des Zauns und arbeiten sich nach links oder rechts vor.

Sichern Sie jede Matte mit Klemmlaschen an beiden Seiten jedes senkrechten Drahts zum jeweiligen Mast hin.

Nachdem alle Matten gesichert sind, sollten Sie den Zaun noch einmal überprüfen und sicherstellen

Pflege und Wartung von Doppelstabmattenzäunen

Pflege und Wartung von Doppelstabmattenzäunen sind wichtige Aspekte, um deren Langlebigkeit zu gewährleisten. Diese Zäune sind dafür bekannt, robust und wartungsarm zu sein, aber dennoch erfordern sie regelmäßige Pflege, um ihr schönes Aussehen zu erhalten.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihren Doppelstabmattenzaun sauber zu halten, ist das regelmäßige Entfernen von Schmutz und Staub. Dies kann mit einem Besen oder einem Hochdruckreiniger erfolgen. Achten Sie dabei darauf, den Wasserstrahl nicht zu stark einzustellen, da dies die Lackierung des Zauns beschädigen könnte.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Pflege dieser Zäune ist die regelmäßige Inspektion auf Roststellen oder Beschädigungen. Sollten Sie solche Probleme feststellen, sollten diese schnellstmöglich behoben werden. Eine Möglichkeit zur Vorbeugung gegen Rost ist das Auftragen eines speziellen Korrosionsschutzes.

Die Reinigung und Wartung der Tore an Ihrem Doppelstabmattenzaun sollte ebenfalls nicht vernachlässigt werden. Überprüfen Sie die Scharniere regelmäßig auf Verschleiß und schmieren Sie sie gegebenenfalls mit Silikonöl ein.

Um Ihren Zaun vor Kratzern oder anderen Beschädigungen durch Pflanzen oder andere Gegenstände zu schützen, können Sie eine Schutzschicht aus einer wetterbeständigen Farbe auftragen.

Indem Sie regelmäßig Ihre Doppelstabmattenzäune pflegen und warten, können Sie sicherstellen dass sie ihre Funktionalität und Ästhetik über viele Jahre hinweg behalten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *